Manchmal möchten Sie nicht, dass einige Zellen in Ihren Excel-Tabellen geändert werden. Sie können dies tun, indem Sie lernen, wie Sie Zellen in Excel sperren oder entsperren.

Microsoft Excel bietet uns eine hervorragende Möglichkeit, unsere Daten in tabellarischer und organisierter Form zu speichern. Diese Daten können jedoch geändert werden, wenn sie von anderen Personen geteilt werden. Wenn Sie Ihre Daten vor mutwilligen Änderungen schützen möchten, können Sie Ihre Excel-Tabellen schützen, indem Sie sie sperren. Dies ist jedoch ein extremer Schritt, der möglicherweise nicht vorzuziehen ist. Stattdessen können Sie auch bestimmte Zellen, Zeilen und Spalten sperren. Sie können Benutzern beispielsweise erlauben, bestimmte Daten einzugeben, aber die Zellen mit wichtigen Informationen sperren. In diesem Artikel werden wir verschiedene Möglichkeiten sehen Zellen in Excel sperren oder entsperren.


Wie sperrt oder entsperrt man Zellen in Excel?

Sie können je nach Auswahl entweder das gesamte Blatt sperren oder nur einzelne Zellen auswählen.

Wie sperrt man alle Zellen in Excel?

Um alle Zellen darin zu schützen Microsoft Excel, müssen Sie einfach das gesamte Blatt schützen. Alle Zellen im Blatt werden standardmäßig vor Überschreiben oder Bearbeiten geschützt.

1. Wählen Sie ‚Schutzblatt‚ vom unteren Rand des Bildschirms in ‚Registerkarte „Arbeitsblatt“.‚ oder direkt von der ‚Registerkarte Überprüfung‚ in dem Gruppe ändert.


Klicken Sie auf der Registerkarte „Überprüfen“ auf die Schaltfläche „Blatt schützen“.

2. Die ‚Schutzblatt‚ Dialogbox erscheint. Sie können Ihre Excel-Tabelle entweder mit einem Passwort schützen oder das ‚Schützen Sie Ihre Excel-Tabelle mit einem Passwort‚ Feld leer.

3. Wählen Sie die Aktionen aus der Liste aus, die Sie in Ihrem geschützten Blatt zulassen möchten, und klicken Sie auf „OK“.


Wählen Sie die Aktionen aus der Liste aus, die Sie in Ihrem geschützten Blatt zulassen möchten, und klicken Sie auf „OK“.

4. Wenn Sie sich für die Eingabe des Passworts entscheiden, wird ein ‚Kennwort bestätigen‚ Dialogbox erscheint. Geben Sie Ihr Passwort erneut ein, um den Vorgang abzuschließen.

Lesen Sie auch: So entfernen Sie ein Passwort aus einer Excel-Datei

Wie kann man einzelne Zellen in Excel sperren und schützen?

Sie können einzelne Zellen oder einen Bereich von Zellen sperren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

1. Wählen Sie die Zellen oder Bereiche aus, die Sie schützen möchten. Sie können dies mit einer Maus tun oder indem Sie die Umschalt- und Pfeiltasten für Ihre Schlüsselwörter verwenden. Verwenden Sie die Strg-Taste und Maus zur Auswahl nicht benachbarte Zellen und Bereiche.


So sperren und schützen Sie einzelne Zellen in Excel

2. Wenn Sie ganze Spalten und Zeilen sperren möchten, können Sie diese auswählen, indem Sie auf ihren Spalten- oder Zeilenbuchstaben klicken. Sie können auch mehrere benachbarte Spalten auswählen, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken oder die Umschalttaste und die Maus verwenden.

3. Sie können auch nur die Zellen mit Formeln auswählen. Klicken Sie auf der Registerkarte Startseite auf Redaktionsgruppe und dann ‚Suchen und auswählen‚. Klicke auf Gehen Sie zu Spezial.


Klicken Sie auf der Registerkarte „Startseite“ auf „Gruppe bearbeiten“ und dann auf „Suchen und auswählen“.  Klicken Sie auf Gehe zu Spezial

4. Im Dialog Kontrollkästchen, wählen Sie die Formeln Option und klicken Sie auf OK.


Klicken Sie auf Gehe zu Spezial.  Wählen Sie im Dialogfeld die Option Formeln aus und klicken Sie auf OK.

5. Nachdem Sie die gewünschten zu sperrenden Zellen ausgewählt haben, drücken Sie Strg + 1 zusammen. ‚Zellen formatieren‚ Dialogbox erscheint. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten Zellen klicken und die Option Zellen formatieren auswählen um das Dialogfenster zu öffnen.

6. Gehen Sie zum ‚Schutz‚ Tab und überprüfen Sie die ‚gesperrt‚ Möglichkeit. Klicke auf OKund Ihre Arbeit ist getan.


Gehen Sie zur Registerkarte „Schutz“ und aktivieren Sie die Option „Gesperrt“.  Klicken Sie auf OK, |  Wie sperrt oder entsperrt man Zellen in Excel?

Notiz: Wenn Sie versuchen, Zellen in einem zuvor geschützten Excel-Blatt zu sperren, müssen Sie das Blatt zuerst entsperren und dann den obigen Vorgang ausführen. Sie kann Zellen in Excel in den Versionen 2007, 2010, 2013 und 2016 sperren oder entsperren.

Wie kann man Zellen in Excel-Tabellen entsperren und entschützen?

Sie können das gesamte Blatt direkt entsperren, um alle Zellen in Excel zu entsperren.

1. Klicken Sie auf ‚Blattschutz aufheben‚ auf der ‚Registerkarte Überprüfung‚ in dem wechselt die Gruppe oder klicken Sie auf die Option, indem Sie mit der rechten Maustaste auf klicken Blatt Tab.


Klicken Sie auf der Registerkarte „Überprüfen“ auf die Schaltfläche „Blatt schützen“.

2. Sie können jetzt beliebige Änderungen an den Daten in den Zellen vornehmen.

3. Sie können das Blatt auch mit dem ‚Zellen formatieren‘ Dialog Box.

4. Wählen Sie alle Zellen im Blatt aus, indem Sie Strg + A. Dann drücken Strg + 1 oder mit der rechten Maustaste klicken und auswählen Zellen formatieren. Im ‚Schutz‚ Registerkarte des Dialogfelds Zellen formatieren, deaktivieren Sie das ‚Gesperrt‚ Option und klicken Sie auf OK.


Deaktivieren Sie auf der Registerkarte „Schutz“ des Dialogfelds „Zellen formatieren“ die Option „Gesperrt“.

Lesen Sie auch: Fix Excel wartet darauf, dass eine andere Anwendung eine OLE-Aktion abschließt

Wie entsperre ich bestimmte Zellen in einem geschützten Blatt?

Manchmal möchten Sie vielleicht bestimmte Zellen in Ihrem geschützten Excel-Arbeitsblatt bearbeiten. Mit dieser Methode können Sie einzelne Zellen auf Ihrem Blatt mit einem Passwort entsperren:

1. Wählen Sie die Zellen oder Bereiche aus, die Sie in einem geschützten Blatt durch ein Passwort entsperren müssen.

2. Im ‚Rezension‚ Registerkarte, klicken Sie auf die ‚Benutzern erlauben, Bereiche zu bearbeiten‚ Möglichkeit. Sie müssen Ihr Blatt zuerst entsperren, um auf die Option zugreifen zu können.

3. Das Dialogfeld „Benutzer dürfen Bereiche bearbeiten“ wird angezeigt. Klicken Sie auf ‚Neu‚ Möglichkeit.

4. Ein ‚Neue Reihe‚ Dialogbox erscheint mit Titel, bezieht sich auf Zellen, und Bereichskennwort Bereich.


Ein Dialogfeld „Neuer Bereich“ wird mit den Feldern „Titel“, „Bezieht sich auf Zellen“ und „Bereichskennwort“ angezeigt.

5. Im Titelfeld Geben Sie Ihrem Bereich einen Namen. Im ‚Bezieht sich auf Zelle‚ Feld, geben Sie den Zellbereich ein. Der ausgewählte Zellbereich ist standardmäßig bereits vorhanden.

6. Geben Sie die ein Passwort in das Feld Passwort ein und klicken Sie auf OK.


Geben Sie das Passwort in das Feld Passwort ein und klicken Sie auf OK.  |  Wie sperrt oder entsperrt man Zellen in Excel?

7. Geben Sie das Passwort erneut in das Feld „Kennwort bestätigen‚ Dialogfeld und klicken Sie darauf OK.

8. Ein neuer Bereich wird hinzugefügt. Sie können die Schritte erneut ausführen, um weitere Bereiche zu erstellen.


Ein neuer Bereich wird hinzugefügt.  Sie können die Schritte erneut ausführen, um weitere Bereiche zu erstellen.

9. Klicken Sie auf das ‚Schutzblatt‚ Taste.

10. Gib ein Passwort ein im Fenster ‚Blatt schützen‘ für das gesamte Blatt und Wählen Sie die Aktionen aus Sie zulassen möchten. Klicken OK.

11. Geben Sie das Passwort erneut in das Bestätigungsfenster ein, und Ihre Arbeit ist erledigt.

Obwohl Ihr Blatt jetzt geschützt ist, haben einige der geschützten Zellen eine zusätzliche Schutzstufe und werden nur mit einem Passwort entsperrt. Sie können den Zugriff auf die Bereiche auch gewähren, ohne jedes Mal ein Passwort eingeben zu müssen:

1. Wenn Sie den Bereich erstellt haben, klicken Sie auf das ‚Berechtigungen‚Option zuerst.


Klicken Sie auf der Registerkarte „Überprüfen“ auf die Schaltfläche „Blatt schützen“.

2. Klicken Sie auf Schaltfläche hinzufügen im Fenster. Geben Sie den Namen des Benutzers in das ‚Geben Sie die auszuwählenden Objektnamen ein‚ Kasten. Sie können den Benutzernamen der Person eingeben, wie er in Ihrer Domäne gespeichert ist. Klicke auf OK.


Klicken Sie im Fenster auf die Schaltfläche Hinzufügen.  Geben Sie die Namen der Benutzer in das Feld „Geben Sie die zu verwendenden Objektnamen ein“ ein

3. Geben Sie nun die Berechtigung für jeden Benutzer unter ‚Gruppen- oder Benutzernamen‚ und aktivieren Sie die Option Zulassen. Klicke auf OKund Ihre Arbeit ist getan.

Empfohlen:

Dies waren all die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie es können Zellen in Excel sperren oder entsperren. Es ist sehr wichtig zu wissen, wie Sie Ihr Blatt schützen können, um es vor versehentlichen Änderungen zu schützen. Sie können Zellen in einer Excel-Tabelle entweder alle gleichzeitig schützen oder den Schutz aufheben oder einen bestimmten Bereich auswählen. Sie können auch bestimmten Benutzern Zugriff mit oder ohne Passwort gewähren. Befolgen Sie die obigen Schritte sorgfältig, und Sie sollten kein Problem haben.